Multinorm-Warnschutz-Jacke "EDMONTON"

272,93 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-5 Tag(e)

Beschreibung

Bei dieser Bekleidung handelt es sich NICHT um eine spezielle Brandschutzkleidung. Vielmehr wurde diese Bekleidung speziell für Arbeiter in der Industrie entwickelt, um vor den Folgen oben genannter Gefahren zu schützen.

Beim Einsatz von Störlichtbogenschutzkleidung gemäß EN 61482-1-2 ist unbedingt darauf hinzuweisen, dass diese Schutzkleidung keine elektrisch isolierende Schutzkleidung, beispielsweise gemäß EN 50286:1999 „Elektrisch isolierende Schutzkleidung für Niederspannungsarbeiten" ist. Der vollständige Personenschutz erfordert zudem zusätzliche geeignete Schutzausrüstungen, wie Schutzhelm/Visier, Schutzhandschuhe.

Vor dem Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen der Zone 0 und bei Vorhandensein sehr explosibler Gase/Dämpfe der Explosionsgruppe HC ist eine spezielle einsatzspezifische Risikoanalyse vorzunehmen.

Die Dichtheit gegenüber Chemikalien (Penetrationsbeständigkeit) wurde an den dem Produkt beiliegenden „Informationen des Herstellers“ (Gebrauchsanweisung) aufgeführten Prüfmedien ermittelt. Eine Übertragung der Ergebnisse auf andere Chemikalien ist nicht möglich bzw. erfordert die Durchführung entsprechender Prüfungen. Die Prüfung erfolgte unter Laborbedingungen und dient nur zur Orientierung für den praktischen Einsatz.

  • Wassersäule: ca. 2.000 mm
  • Atmungsaktivität: ca. 800g/m²/24h

Die Wassersäule ist ein Maß für den Widerstand des Gewebes gegen das Durchdringen von Wasser. Nach der Norm EN 343 erreicht ein Gewebe ab 1.300 mm die höchste Klasse 3.

Atmungsaktivität beschreibt, in welchem Umfang Wasserdampf von der Innenseite nach außen transportiert wird.

Zurück zu Home